Fronleichnam: - Messe - Prozession - Gemeindefest

Die katholische Kirchengemeinde St. Martin feiert an Fronleichnam, 31. Mai 2018 zusammen mit der kroatischen Gemeinde wiederum ihr Gemeindefest. Nach dem Gottesdienst der Seelsorgeeinheit Biberach im Innenhof des Spitals um 9.00 Uhr und der anschließenden Prozession durch die Altstadt werden im Gemeindezentrum St. Martin und im Pfarrgarten verschiedene Mittagsgerichte sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Das Gemeindefest wird mitgestaltet von den Choristen St. Martin, dem Kirchenchor Biberach sowie dem Akkordeonduo Russbrothers aus Mettenberg. Mitglieder der Bauhütte informieren über den aktuellen Stand der Baumaßnahmen in der Stadtpfarrkirche. Während des Festes wird Pfarrer Dr. Paul Odoeme über sein Schulprojekt Ugwaku in Nigeria berichten. Der Erlös des Gemeindefestes kommt dem Schulprojekt sowie auch der Bauhütte der Stadtpfarrkirche zugute. Ein herzliches Willkommen gilt allen Gästen zur Begegnung und zum gemeinsamen Feiern im Gemeindezentrum St. Martin. Die Kirchengemeinde St. Martin freut sich auf einen zahlreichen Besuch.

Damit für den Gottesdienst im Spitalhof ein schöner Blumenaltar gestaltet werden kann, bittet die Kirchengemeinde um Blumenspenden. Gerne angenommen werden auch Strauchabschnitte. Abgeben kann man die Spenden am Mittwoch, 30. Mai, ab 14 Uhr im Gemeindezentrum St. Martin. Die Blumen und Strauchabschnitte werden zu Gestecken verarbeitet, wozu Helferinnen und Helfer ab 14 Uhr im Gemeindezentrum St. Martin willkommen sind. Auch am Fronleichnamstag werden ab 6.30 Uhr zum Aufbau und zum Abbau nach der Prozession helfende Hände benötigt. Treffpunkt ist im Spitalhof und im Gemeindezentrum St. Martin.

Treffpunkt für die Proben zu Fronleichnam ist am Mittwoch, 30. Mai, vor der Sakristei St. Martin um 18 Uhr für die Ministranten, um 18.30 Uhr für die Ordner und liturgischen Dienste.